Neustart in den Chören

Endlich dürfen die Chöre wieder proben! Mit Abstand zwar, aber sie dürfen gemeinsam singen und hoffen, dass in diesem Jahr wieder Weihnachtskonzerte möglich sind. Bevor es mit der Weihnachtsliteratur losgeht, werden aber erst einmal die Kehlen geölt…

Der Frauenchor Mahlow feiert am 19. September ab 15 Uhr seinen 70. Geburtstag – mit einem Konzert unter dem Titel „Gestern – Heute – Morgen“ unter der Leitung von Hans-Joachim Straub. Die Sängerinnen werden das Schönste aus 70 Jahren Chorgeschichte präsentieren: Im ersten historischen Teil des Konzertes sollen spezielle Titel an die fünf Chorleiter erinnern. So stehen die „Ode an die Freude“ für 35 Jahre Erwin Griesbach und „Miteinander“ für das Jahrzehnt mit Erika Thiele. „Mariechen saß weinend im Garten“ erinnert an die unter Matthias Deblitz aus der Taufe gehobenen „Küchenlieder“ und die besinnlichen Lieder aus dem Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ bleiben ein Glanzpunkt der seit 2007 währenden Zusammenarbeit mit Hans-Joachim Straub.
Der Teil nach der Pause spiegelt das „Heute und Morgen“ der Chorarbeit: Modern, tanzbar oder mit viel Gefühl. Titel, die dazu beitrugen, dass seit 2017 zwölf junge, berufstätige Frauen mit Mutterpflichten in den Chor eintraten und sich dort sichtbar wohl fühlen. Angestimmt werden zum Beispiel „Alt wie ein Baum“, „Jugendliebe“, „Wenn sie tanzt“ oder „Der Löwe schläft heut Nacht“. Mitsingen ist erwünscht!

Der Männergesangverein Bestensee 1923 e.V. lud am 28. August unter dem Motto „Wir beenden den Musik-Lockdown“ zum Sing4Fun-Konzert „Bestensee singt“. Mit dabei war das Piano-Schlagzeug-Duo Klaus Sedl und Matthias Lev. Gefördert wurde das Konzert im Rahmen von „Neustart Kultur“ und „Impuls“ des Bundesmusikverbandes Chor und Orchester.

Am gleichen Tag, am 28. August, konnte man neben der Stimme auch die Sprechfertigkeit trainieren: In Halbe fand im Rahmen des Sprachenfestivals Lingva Fest‘ ein Mitsinge-Konzert in verschiedenen Sprachen in der Dankeskirche statt. Angelehnt an das Sängerkreis-Projekt „Jakara“, in dem Geflüchtete und Einheimische gemeinsam gesungen haben, wurden gemeinsam Lieder aus verschiedenen Regionen der Welt gesungen – mit sprachlicher Unterstützung natürlich. Es begleitete Klaus Sedl am Klavier.

Derweil haben die Chöre wieder mit den Proben angefangen. Der Gemischte Chor Neu Zauche kann ebenfalls aus den „Impuls“-Mitteln des Bundesmusikverbandes Chor und Orchester schöpfen und damit Technik für Chorproben mit neuen Medien anschaffen. So können beispielsweise über einen Bildschirm Stimmbildner-Videos verwendet werden u.ä.

Der Luckauer Kammerchor Cantemus hat eine Singe-Prüfung der besonderen Art hinter sich: ein Ständchen für den eigenen Chorleiter. Peter Lippold feierte Anfang August seinen 60. Geburtstag, und die Sänger haben ein kleines Programm als Einstieg nach dem Chor-Lockdown vorbereitet. Natürlich wurde auch zur Feier viel gesungen – zumal unter den Gästen einige Alumni des Rundfunkjugendchores Wernigerode waren, in dem Peter Lippold selbst einmal gesungen hatte.

Für den Kinder- und Jugendchor der Chorgemeinschaft Eichwalde geht es am 2./3.Oktober ins Chorlager in den KiEZ Hölzerner See. Interessierte Sänger ab 8 Jahren werden wieder aufgenommen. Bitte vorab bei der Chorleiterin melden: 017622619953. Im Fokus stehen ein Beethovenprojekt, das bislang Corona-bedingt zunächst als Videoprojekt existiert, und natürlich die beliebten Lieder aus Film und Fernsehen.

Der Chor der musikbetonten Gesamtschule „Paul Dessau“ Zeuthen hat auch wieder mit den Proben angefangen, allerdings gestaltet sich die Raumsuche schwierig, da man wegen der Abstände auf einen größeren Raum angewiesen ist. Dennoch wurden während der Pandemie einige Videoprojekte gestartet:

https://www.youtube.com/watch?v=jiF29bxgLVc&t=43s
https://www.youtube.com/watch?v=F_p3CMtMC94
https://www.youtube.com/watch?v=gKGQL-rwhas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: